Music was my first love and it will be my last

"Für jedes Handeln braucht es zuerst Mut, das Glück kommt erst am Ende"

GeorgGetreu diesem Motto startete ich meine Musikkarriere. Denn ich brachte bis zum 14. Lebensjahr keinen Ton über meine Lippen, wenn ich in der Schule vorsingen musste. Ich stand da wie versteinert, eine " Kröte" im Hals und dann hiess es: "Santner setzen ! Note eins". Dann aber kam ein neuer Lehrer, ein Revolutionär. In Jeans , mit Bart, langem Haar und auf der Schulter eine Gitarre. Er spielte den Song „The house of the rising sun ". Fasziniert ging ich nach Hause und holte eine alte verstaubte Gitarre aus dem Keller. Nach drei Wochen spielte und sang ich den Song vor der ganzen Klasse. Das Gefühl danach war unbeschreiblich.

1989 lernte ich zwei begnadete Musiker kennen die mich prägten. Silvio Domedi und Rick Laine aus Horw. Ich hatte das Glück mit Ihnen drei Jahre lang auf der Bühne zu stehen. Nach einer sehr langen Pause hatte ich den Drang wieder zu spielen. Vor 3 Jahren lernte ich Sabine und Hubi kennen und wir gründeten SimPlay. Mit Mäsu und Flönzi sind zwei super Typen und Musiker dazugestossen und das Baby wächst und wächst …

Music is the key…

 

 

live

 

Unsere nächsten Live Konzerte 2019:

22.3.2019, Meilen, Premierenfest
11.5.2019, Honky Tonk, Ruswil
6.7.2019, Prizzi, Luzern
17.8.2019, Chrämerhus, Ruswil, 19:30
(nur bei schönem Wetter) zusammen mit
gemmer5
23. 8.2019, (Ausweichdatum Chrämerhus)
7. September 2019, Rock ir Sagi, Leimiswil